Fotoarchiv 2001

FISA-World-Masters in Montreal 2001
Die Sieger im Doppelvierer Masters A waren: Axel Günther, Ralf Fercho, Stefan Wende und Matthias Menger, sowie Eindrücke von den Niagara-Fällen.

           

Weltmeisterschaft 2001 in Luzern
Maja Tucholke gewinnt mit der Besatzung des Frauenachters die Bronzemedaille

         

Bundesentscheid 2001 in Hamburg
Bei den Doppelzweiern der Jungen AK 14 waren Ramon Enke/Steffen Richter erfolgreich.